Es ist Zeit für Ostern

Manchmal braucht es nicht mehr, als eine kleine Pflanze mit bunten Blüten, die Du in einen Osterkorb stellst. Dazu drapierst Du bunte Ostereier in kleinen farbigen Auflaufschälchen und steckst ein Stoffherz am Spieß in die weiche Erde der Pflanze. Da kommt Osterfieber auf.

 

Kennst Du das schon?

Ostern ist das höchste kirchliche Fest in der christlichen Kirche! Doch was bedeutet das eigentlich und welche Bedeutung haben die verschiedenen Tage rund um Ostern. Hier findest Du einen Überblick!
 

Vorspeisen machen Lust auf mehr! Und nicht nur das: Viele kleine Vorspeisen, gut zubereitet und mit frischem, duftendem Brot angeboten, haben schon selbst ihren Reiz.
 

Vielleicht darfst Du erst ein kleines Gedicht aufsagen, bevor Du die bunten Ostereier suchst. Oder Du hast einfach so Lust, Gedichte zu lesen oder sogar auswendig zu lernen.