Frühlingshaftes Tischset mit Ostereiern

Ob für Gäste oder für Dich selbst: Ein tolles Tischset darf auf keinem Ostertisch fehlen!Ein tiefer Teller wird dazu auf einen flachen Teller gestellt. Das beste Sonntagsbesteck kommt auf die linke und rechte Seite der Teller. Eine bunte Blume wird in eine Serviette eingerollt und das Ganze mit einem Serviettenhalter zusammengehalten. Zwei bunte Kerzen in Form von Ostereiern finden in Eierbechern Platz und schon ist das frühlingshafte Ostergedeck bereitet.

 

Kennst Du das schon?

Genau so unterschiedlich wie Menschen, sind auch die Bräuche, die sie mit Ostern verbinden. Hier haben wir ein paar der Bräuche zusammengestellt, die an unterschiedlichen Orten mit Ostern verbunden sind.
 

An Ostern darf geschmaust werden! Aber vor dem Schmausen sollte sich dem Kochen gewidmet werden. Ein selbst gezaubertes Festessen macht nicht nur beim Essen, sondern auch beim Kochen Freude.
 

Woher kommt das Osterei? Was hat es eigentlich mit Ostern zu tun? Und warum wird es vom Osterhasen versteckt? Die Antworten zu diesen spannenden Fragen findest Du hier!