Liebe Osterfreunde,

Ostern ist nach Weihnachten das zweitgrößte Fest in Deutschland. Kinder und Erwachsene freuen sich gleichermaßen auf das Fest, zu dem man Freunde und Verwandte einlädt.

Eier bemalen, bunte Ostereier verstecken und Osterlämmer backen sind einige der schönsten Bräuche zum Osterfest. Wer sich auf Ostern einstimmen, seinen Lieben eine besondere Freude und Ostern für alle zu einem unvergeßlichen Fest machen möchte, der findet hier viele tolle Ideen, Anregungen, Rezepte, Basteltipps, Osterlieder und noch viel mehr rund um das Thema Ostern.

Viel Spaß!

Wer ein guter Detektiv sein will, darf natürlich nicht seine wahre Identität preisgeben. Beim Beschatten von Verdächtigen ist es besonders wichtig, nicht sofort erkannt zu werde ...
 

Eine heldenhafte Hasengeschichte für die ganze Familie mit wunderschönen Illustrationen. Dem Osterhase Hajo Hoppelstedt macht seine Oster-Firma Ärger. Sein Job ist längst kein  ...
 

An Ostern darf geschmaust werden! Aber vor dem Schmausen sollte sich dem Kochen gewidmet werden. Ein selbst gezaubertes Festessen macht nicht nur beim Essen, sondern auch beim Kochen Freude.
 

Der Hase ist das Tier der Liebesgöttin Aphrodite, sowie der germanischen Erdgöttin Holda. Er ist aber nicht nur Götterbote, er ist auch - wie das Ei - ein Zeichen für Leben und Fruchtbarkeit.
 

Genau so unterschiedlich wie Menschen, sind auch die Bräuche, die sie mit Ostern verbinden. Hier haben wir ein paar der Bräuche zusammengestellt, die an unterschiedlichen Orten mit Ostern verbunden sind.
 

Du bist kreativ und malst gerne. Dann findest Du hier genau das Richtige. Tolle Ostermotive zum Ausmalen.
 

Ostern ist das höchste kirchliche Fest in der christlichen Kirche! Doch was bedeutet das eigentlich und welche Bedeutung haben die verschiedenen Tage rund um Ostern. Hier findest Du einen Überblick!
 

Lachen bringt Spaß und ist zudem auch noch gesund. Hier wirst Du bestimmt genügend zu lachen haben.
 
bis Ostern 2021

Kennst Du das schon?

Lachen bringt Spaß und ist zudem auch noch gesund. Hier wirst Du bestimmt genügend zu lachen haben.
 

An Ostern darf geschmaust werden! Aber vor dem Schmausen sollte sich dem Kochen gewidmet werden. Ein selbst gezaubertes Festessen macht nicht nur beim Essen, sondern auch beim Kochen Freude.
 

Der Hase ist das Tier der Liebesgöttin Aphrodite, sowie der germanischen Erdgöttin Holda. Er ist aber nicht nur Götterbote, er ist auch - wie das Ei - ein Zeichen für Leben und Fruchtbarkeit.